Bibliothek Sportgeschichte in Niedersachsen

Das NISH verfügt über eine Spezialbibliothek mit etwa 22.000 Titeln zur (niedersächsischen) Sportgeschichte ab dem 19. Jahrhundert, darunter zahlreiche (historische) Fachzeitschriften und Jahrbücher, Sportarten- literatur, Literatur zur Olympischen Bewegung, Überblickswerke, Lexika und wissenschaftliche Sekundärliteratur zur Sportgeschichte sowie etwa  4.000 (überwiegend niedersächsische) Vereins- und Verbandsfest- schriften. Daneben verfügt die Bibliothek über große historische Spezial- sammlungen zum Kraftsport, zur Freikörperkultur, zum Behindertensport und zum Schach.  

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek, Bücher werden in der Regel nicht ausgeliehen. Die Bestände können in der untenstehenden Datenbank recherchiert und vor Ort eingesehen werden. Kopien können selbst oder - bei Bestellung - vom Personal angefertigt werden (siehe Gebührenordnung).  Bitte nutzen Sie für Suchanfragen in der Datenbank auch verschiedene Schreibweisen (wie ae statt ä oder ss statt ß).

Bibliothek


Nur Anfangsbuchstaben anzeigen

‹ zurück zur Übersicht

Breidbach-Bernau, Hans

Begegnungen im Schatten des Herakles : Porträts, Skizzen, Profile

1982 - St. Michael [A 2.2-85]

Biographie Nurmi, Paavo Brustmann, Martin Peitzer, Otto Rütt, Walter Hradetzky, Gregor Mauermeyer, Gisela Prokop, Ludwig Hpke, Ralph Johann Nettelbeck, Paul Schnelldorfer, Mannfred Gruber, Adolf Strongfort, Lionell Rozsnyoi, Sandor Kvello, Kristen Diem, Lieselott Seelos, Toni Demel, Walter Aaken, Ernst van Rübelt, Lothar Rössner, Fred Steinmayr, Wolfgang Messner, Reinhold Moser-Pröll, Annemarie Tichy, Herbert

Breidbach-Bernau, Hans

Der Läufer

1955 - Frankfurt/M. [U 7-7]